Wissenswertes von A bis Z

Begriff suchen:

An- und Abmeldung
Wo und wie muss ich mich an- bzw. abmelden?

Wenn du deine Arbeit in der Alpenrose beginnst, bekommst du vom Personalmanager ein Meldeformular. Bitte füll es aus und geh damit zum Gemeindeamt – das ist in der Nähe des Hotels – um dich offiziell anzumelden. Ebenso verläuft die Abmeldung, die nach Beendigung des Dienstverhältnisses ebenfalls bei der Gemeinde zu erfolgen hat.

Anrede
„Du“ oder „Sie“? Wie ist das in der Alpenrose?

Innerhalb der Teams sind wie „per Du“. Die erwachsenen Gäste werden selbstverständlich immer „per Sie“ angesprochen.

Anregungen
Wie und wem sage ich, wenn mich etwas stört?

Vor allem: deine Meinung ist uns wichtig. Du gestaltest die Alpenrose wesentlich mit. Deshalb sehen wir es positiv, wenn du dir Gedanken über deine Arbeit machst. Bitte sprich zuerst mit deiner Teamleiterin, dem Teamleiter darüber. Wenn du das Gefühl hast, nicht gehört zu werden, dann ist Walter Scherbichler dein Ansprechpartner. Außerdem führen wir in regelmäßigen Abständen Befragungen (anonym) durch, bei denen wir auch an deiner Meinung interessiert sind.

Arbeitsantritt
Wie sieht mein erster Arbeitstag aus?

Wichtig für dich: wir senden dir bereits vor deinem Arbeitsantritt eine Mappe mit allen wichtigen Informationen zu: darin findest du deinen Arbeitsvertrag, die Adresse deiner Unterkunft, alle für dich wichtigen Ansprechpartner, aber auch Informationen über die Umgebung. Kurz, alles, damit du dich gleich zurechtfinden kannst. Am ersten Arbeitstag lernst du deinen „Buddy“ kennen, die Kollegin oder den Kollegen, der dir zur Seite steht und dich mit allem im Hotel vertraut macht. Und natürlich lernst du die Teamverantwortlichen kennen, die dich in deine Arbeit einweisen.

Arbeitskleidung
Wie habe ich mich zu kleiden?

Die Arbeitskleidung ist für jeden Bereich des Hotels vorgeschrieben. T-Shirts, Trachtenhemden und –Gilets, Dirndl, kurz die Arbeitskleidung, die du brauchst, wird von uns kostenlos zur Verfügung gestellt. Das gilt für die Grundausstattung. Bitte achte darauf, dass die Kleidung gepflegt und sauber ist. Wir legen Wert darauf, dass du geschlossene Schuhe trägst, Flip-Flops sind nicht erwünscht. Und: dein Namensschild ist Teil deiner Arbeitskleidung – wir tragen es alle auf der linken Brustseite.

Auftreten
Was versteht ihr darunter?

Wenn wir sagen, wir legen auf ein gepflegtes Auftreten Wert, dann meinen wir nicht nur die saubere und ordentliche Kleidung oder die gepflegte Frisur. Du bist als Mitglied in unserem Team automatisch auch „Botschafterin“ und „Botschafter“ der Alpenrose. Dazu gehören auch Höflichkeit und Freundlichkeit, nicht nur den Gästen gegenüber, sondern auch im Team. Auch wenn du gerade Freizeit hast, bitten wir dich, die Gäste zu grüßen und in deinem Auftreten auf angenehme Umgangsformen zu achten.

Ausgehen für Jugendliche
siehe Freizeit

 

 

Auto
siehe PKW
Buddy
Wer hilft mir in der ersten Zeit?

Bei Arbeitsantritt wird dir ein so genannter Buddy zugeteilt, eine Teamkollegin oder ein Teamkollege, die dich in der ersten Zeit begleiten. Der Buddy hilft dir, dich ins große Team der Alpenrose einzuleben. Frag sie/ihn alles, was du wissen möchtest. Und lerne mit Leichtigkeit.

Fahrräder
Wo kann ich Fahrräder ausleihen?

Als Teil unserer Serviceleistungen für unsere Teams sehen wir auch den kostenlosen Fahrradverleih. Wenn du also schnell etwas erledigen möchtest oder auch in deiner Freizeit die Rad- und Mountainbikeregion rund um die Alpenrose entdecken möchtest – wir stellen dir gratis ein Fahrrad zur Verfügung und wünschen „viel Spaß!“

Fitness & Gesundheit
Was ist euer Beitrag zu meiner Fitness & Gesundheit?

Wer gut arbeitet, soll auch gut leben. Deshalb stellen wir nicht nur Unterkünfte (gegen einen geringen Unkostenbeitrag) in unseren sechs Mitarbeiterhäusern zur Verfügung. Es gibt auch spezielle Fitnessräume und eine Sauna für unsere Teams, die dir kostenlos zur Verfügung stehen.

Freizeit
Wie lange darf ich ausgehen?

Ein paar Regeln müssen wir einhalten – und sie sind auch für dich verbindlich, wenn du in einem unserer Mitarbeiterhäuser wohnst. Jugendliche unter 17 Jahren haben Ausgangserlaubnis bis 23.00 Uhr. Ab 17 Jahren gibt es (bis auf Widerruf) keine Regelungen. Ausnahmen müssen angefragt werden, ausschließlich die jeweiligen Teamleiter können sie genehmigen.



Freizeit
Was kann ich in meiner Freizeit tun?

Siehe auch Fitness & Gesundheit. Die Wellnessresidenz Alpenrose liegt in Maurach, d.h. in einem kleinen Ort. Die Bushaltestelle ist nicht weit vom Hotel entfernt. Mit dem Bus erreichst du alle anderen Orte rund um den Achensee sowie Jenbach im Inntal (Bahnhof). Innsbruck ist ca. 35 Autominuten, die Stadt Schwaz rund 10 Autominuten entfernt. Sportmöglichkeiten gibt es sommers wie winters rund um die Alpenrose jede Menge.

Handy
siehe Telefon
Information
Wie informiere ich mich über die Alpenrose-Angebote?

Bei Dienstantritt erhältst du selbstverständlich eine Einführung, alle laufenden Informationen durch deinen Buddy sowie eine Einschulung in deinen Arbeitsbereich. Darüberhinaus erwarten wir von dir, dich aktiv zu informieren – auf unseren Webseiten alprenose.at. Du kennst unsere Kataloge und Prospekte. Du weißt auch über das Tagesprogramm Bescheid, das in der Tagespost abgedruckt wird.

Kinder
Gibt es eine Möglichkeit, meine Kinder unterzubringen?

Die Alpenrose versteht sich als familienfreundliches Hotel – auch im Mitarbeiterbereich. Deshalb bieten wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an, ihre Kinder ab 3 Jahren im Alpenrose Kinder- und Jugendclub zu betreuen. Und zwar kostenlos! Selbstverständlich muss gewährleistet sein, dass die Kinder sich im Club wohlfühlen und gerne in die Gruppe einordnen.

Kritik
siehe Anregungen
Mahlzeiten
Essenszeiten im "Ausrasterl"

„Ausrasterl“ heißt unser Mitarbeiterhaus gleich neben dem Hotel, in dem auch die Speisenräume untergebracht sind. Hier gibt es dreimal täglich Mahlzeiten, die selbstverständlich auch auf spezielle Essensgewohnheiten (z.B. kein Schweinefleisch, vegetarisch usw.) der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Rücksicht nehmen. Die Mahlzeiten können hier auch an den freien Tagen eingenommen werden.
Frühstück von 7.00 bis 10.30 Uhr
Mittagessen von 11.30 bis 14.00 Uhr
Abendessen von 17.30 bis 19.30 Uhr

Mitarbeiterpreise spezielle
Gibt es Preisnachlässe für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter?

Wenn du eine unserer zahlreichen Behandlungen in Anspruch nehmen möchtest, dann erhältst du 40 % Ermäßigung, alle Produkte gibt es 25 – 40 % ermäßigt. Wenn Angehörige von dir in der Alpenrose Ferien machen, dann können sie dies zum Spezialpreis von € 125,-/Person/Nächtigung inkl. aller unserer Extras ohne Aufpreis tun. Und den Aufenthalt in einem (Schwester)-Hotel der Best Wellness Austria Hotelgruppe erhältst du 50 % Ermäßigung für dich und eine Begleitperson. Wir erwarten dann deine Rückmeldung zu diesem Aufenthalt, da dies für die Gruppe wichtig ist.

Mülltrennung
siehe Umwelt

Einträge 1 bis 20 von 34

Seite 1 Seite 2 vor >