Wissenswertes von A bis Z

Begriff suchen:

Arbeitsantritt
Wie sieht mein erster Arbeitstag aus?

Wichtig für dich: wir senden dir bereits vor deinem Arbeitsantritt eine Mappe mit allen wichtigen Informationen zu: darin findest du deinen Arbeitsvertrag, die Adresse deiner Unterkunft, alle für dich wichtigen Ansprechpartner, aber auch Informationen über die Umgebung. Kurz, alles, damit du dich gleich zurechtfinden kannst. Am ersten Arbeitstag lernst du deinen „Buddy“ kennen, die Kollegin oder den Kollegen, der dir zur Seite steht und dich mit allem im Hotel vertraut macht. Und natürlich lernst du die Teamverantwortlichen kennen, die dich in deine Arbeit einweisen.

Arbeitskleidung
Wie habe ich mich zu kleiden?

Die Arbeitskleidung ist für jeden Bereich des Hotels vorgeschrieben. T-Shirts, Trachtenhemden und –Gilets, Dirndl, kurz die Arbeitskleidung, die du brauchst, wird von uns kostenlos zur Verfügung gestellt. Das gilt für die Grundausstattung. Bitte achte darauf, dass die Kleidung gepflegt und sauber ist. Wir legen Wert darauf, dass du geschlossene Schuhe trägst, Flip-Flops sind nicht erwünscht. 

Auftreten
Was versteht ihr darunter?

Wenn wir sagen, wir legen auf ein gepflegtes Auftreten Wert, dann meinen wir nicht nur die saubere und ordentliche Kleidung oder die gepflegte Frisur. Du bist als Mitglied in unserem Team automatisch auch „Botschafterin“ und „Botschafter“ der Alpenrose. Dazu gehören auch Höflichkeit und Freundlichkeit, nicht nur den Gästen gegenüber, sondern auch im Team. Auch wenn du gerade Freizeit hast, bitten wir dich, die Gäste zu grüßen und in deinem Auftreten auf angenehme Umgangsformen zu achten.

Ausgehen für Jugendliche
Wie lange darf ich ausbleiben?

Ein paar Regeln müssen wir einhalten – und sie sind auch für dich verbindlich. Jugendliche unter 16 Jahren haben Ausgangserlaubnis bis 23.00 Uhr. Für alle zwischen 16 und 17 Jahre gilt dies ebenfalls, allerdings dürft ihr zweimal wöchentlich bis 01.00 Uhr ausgehen.  Bei allen anderen ab 17 Jahren gibt es (bis auf Widerruf) keine Reglementierung. Ausnahmen müssen angefragt werden, ausschließlich die jeweiligen Abteilungsleiter können sie genehmigen. Wenn diese Regeln nicht eingehalten werden, müssen wir deine Eltern informieren, und sollte das mehrmals vorkommen, können wir dir leider das Wohnen in unseren Mitarbeiterhäusern nicht mehr erlauben.

Buddy
Wer hilft mir in der ersten Zeit?

Bei Arbeitsantritt wird dir ein so genannter Buddy zugeteilt, deine Begleitperson, die nicht deine Vorgesetzte oder auch kein Teamkollege sein muss. Der Buddy hilft dir, dich ins große Team der Alpenrose einzuleben. Frag sie/ihn alles, was du wissen möchtest. Und lerne mit Leichtigkeit.

Fahrräder
Wo kann ich Fahrräder ausleihen?

Als Teil unserer Serviceleistungen für unsere Teams sehen wir auch den kostenlosen Fahrradverleih. Wenn du also schnell etwas erledigen möchtest oder auch in deiner Freizeit die Rad- und Mountainbikeregion rund um die Alpenrose entdecken möchtest – wir stellen dir gratis ein Fahrrad zur Verfügung und wünschen „viel Spaß!“

Freizeit
Wie lange darf ich ausgehen?

Ein paar Regeln müssen wir einhalten – und sie sind auch für dich verbindlich, wenn du in einem unserer Mitarbeiterhäuser wohnst. Jugendliche unter 16 Jahren haben Ausgangserlaubnis bis 23.00 Uhr. Für alle zwischen 16 und 17 Jahre gilt dies ebenfalls, allerdings dürft ihr zweimal wöchentlich bis 01.00 Uhr ausgehen.  Bei allen anderen ab 17 Jahren gibt es (bis auf Widerruf) keine Regelungen. Ausnahmen müssen angefragt werden, ausschließlich die jeweiligen Abteilungsleiter können sie genehmigen.

Mahlzeiten
Essenszeiten im "Ausrasterl"

„Ausrasterl“ heißt unser Mitarbeiterhaus gleich neben dem Hotel, in dem auch die Speisenräume untergebracht sind. Hier gibt es dreimal täglich Mahlzeiten, die selbstverständlich auch auf spezielle Essensgewohnheiten (z.B. kein Schweinefleisch, vegetarisch usw.) der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Rücksicht nehmen. Die Mahlzeiten können hier auch an den freien Tagen eingenommen werden.
Frühstück von 7.00 bis 10.30 Uhr
Mittagessen von 11.30 bis 14.00 Uhr
Abendessen von 17.30 bis 19.30 Uhr

Tiere
Darf ich Haustiere halten?

Wir können unseren Teammitgliedern das Halten von Haustieren nicht erlauben. Hier gibt es keine Ausnahmen.

Unterkunft
siehe Wohnen
Verschwiegenheit
Was bedeutet das?

Du arbeitest mit Menschen – ob Gäste oder Kolleginnen und Kollegen –, die dir auch vertrauliche Informationen sagen. Bitte besprich das nicht mit Außenstehenden. Interne Informationen haben intern zu bleiben. Das ist eine Sache des Vertrauens. Damit auch du vertrauen kannst.

Wohnen
Gibt es eine Mitarbeiterunterkunft?

Wir stellen dir eine Unterkunft in einem unserer sechs Mitarbeiterhäuser zur Verfügung. Dort wohnst du in einem Einzelzimmer, für Paare stellen wir auch Doppel-Unterbringungen zur Verfügung. Die meisten Unterkünfte sind mit einer kleinen Küche ausgestattet. Auch Bettwäsche und Handtücher erhältst du von uns zur Verfügung gestellt. Wirf auch einen Blick auf diese Seiten.

Einträge 1 bis 12 von 12